Zentrale

Geistliche Reife: Vom Baby zum Soldat

Hast du das Evangelium begriffen? Jeder Christ ist aufgerufen seinen persönlichen Stand der Erkenntnis anhand der Bibel zu überprüfen. Genauso wie Säuglinge ihre Milch brauchen, damit sie wachsen, benötigen die Nachfolger von Jesus Christus geistliche Speise, um sich zu entwickeln – siehe 1. Petrus 2, 1-3. Allerdings sollte sich während dem Alterungsprozess die Beschaffenheit der…

Antidepressiva, Sehnenscheide und Geistesgaben

Der Mensch hat einen freien Willen und beschäftigt sich mit allen möglichen Dingen. Unsere Handlungen basieren auf den Inhalten, die wir täglich konsumieren. Jesus erwähnt in Lukas 6,45 dieses Faktum und sieht das Herz als Urheber unserer Worte und Taten. Alle, die mit dem Heiligen Geist erfüllt werden, sind an die Quelle des Lebens angeschlossen….

Meinungsverschiedenheiten unter Christen und die Botschaft am Brunnen

Nur einer von zehn ehemaligen Leprakranken, die Jesus heilte, pries Gott lautstark und bedankte sich bei Christus! Dieses Ereignis findet man im Handbuch des Lebens (siehe Lukas 17, 11-19) und zeigt auf eine erschreckende Art, wie undankbar viele sind. Obwohl der Schöpfer von Himmel und Erde jede Sekunde unzählige Wunder tut, halten wir es nicht…

Professoren brauchen das Evangelium genauso wie Prostituierte

Wenn Jesus Christus sein Grab nicht verlassen hätte, gäbe es keine Hoffnung für die Menschheit! Stellvertretend für uns ist der Sohn Gottes am Kreuz gestorben und hat die Sünden der Welt getragen. Nach drei Tagen ist Jesus auferstanden, weil er ohne Schuld war und der Tod keine Macht über ihn hatte. Demzufolge erhält jeder, der…

Der Früchtekorb, die aggressive Ausstrahlung und das Osterhasen-Komplott

Wenn Christen sich untereinander genauso lieben, wie Jesus seine Nachfolger liebt, dann können Ungläubige erkennen, dass wir zum König aller Könige gehören – siehe Johannes 13, 34-35! Ähnlich habe ich es bei der heutigen Mission in Adliswil erlebt. Am Samstag (15.04.2017) reiste ich mit dem Zug in das rund 18’000 Einwohner grosse Städtchen im Kanton…

Willkommen auf dem Schlachtfeld

Jeder Nachfolger von Jesus Christus erlebt Angriffe in unterschiedlichen Bereichen des Lebens. Das Spektrum reicht von hasserfüllten Blicken über persönliche Beleidigungen bis hin zu körperlicher Gewalt. Es handelt sich dabei um nichts Aussergewöhnliches, sondern gehört zur Normalität im Alltag eines Christen – siehe Lukas 21, 12-19! Warum ist das so? Obwohl wir in einer wunderbar…

Der Marxist, eine Döner-Box und das Knacken im Rücken

«Wer euch hört, der hört mich; und wer euch verachtet, der verachtet mich; wer aber mich verachtet, der verachtet den, der mich gesandt hat», diese beeindruckenden Worte spricht Jesus zu seinen Schülern. Die betreffende Stelle aus Lukas 10,16 ermutigt alle Christen, ohne Angst die gute Nachricht zu verkünden – egal, ob man von seinen Zuhörern…

BAG, Verschwörungstheorien, Exorzismus und das Nashorn aus Metall

Die Autorität des Staates gilt es zu respektieren und sich den Anordnungen nicht zu widersetzen, weil Gott jede Obrigkeit eingesetzt hat. Auch Christen sollen sich an die Spielregeln halten und beispielsweise Steuern bezahlen – siehe Römer 13, 1-7! Natürlich müssen wir das System hinterfragen, wenn Inhalte propagiert werden, die eindeutig gegen die Gebote des himmlischen…

Moslems erfahren die Wahrheit über Jesus und Voodoo im Kreis 4

Niemandem ist geholfen, wenn wir die Liebe Gottes nur oberflächlich beleuchten und die Leute nicht vor der ewigen Verdammnis warnen. Johannes der Täufer redete vor 2’000 Jahren Klartext zum Volk (siehe Matthäus 3, 1-2), das zum Jordan kam: «Tut Busse, denn das Himmelreich ist nahe herbeigekommen!» Die Menschen müssen vom falschen Weg umkehren und ihre…

Geburtstag, befreiende Taufe, PTS Episode 1 und Tanzen für Gott

Es gibt unzählige Christen, die ihre Zeugnisse nicht im Internet teilen und grossartige Dinge mit dem HERRN erleben! Gemeinsam mit uns bilden sie den weltweiten Leib von Jesus Christus und sind wunderbare Arbeiter im Weinberg Gottes. Wir freuen uns, Hand in Hand mit euch vorwärtszugehen, auf den Heiligen Geist zu hören und die Aufgaben als…

In Gottes Königreich ist niemand arbeitslos

Wenn Christen in der Komfortzone bleiben und nicht als lebendige Bausteine der Kirche agieren, verpassen sie ihre Berufung. Wer den Heiligen Geist empfängt, bildet eine übernatürliche Einheit mit allen Glaubensgeschwistern und bekommt die Gelegenheit, seine Talente in den Aufbau von Gottes Reich zu investieren – siehe 1. Korinther 12! Paulus vergleicht in diesem Kapitel die…

Die übersinnliche Gabe und das Festival der Heilung im Coop

Haben Kaninchen die Fähigkeit, Eier zu legen? Rettet uns der Osterhase vor der ewigen Verdammnis? Satan ist erfinderisch und probiert alles, um die Menschen von der Wahrheit fernzuhalten. Heutzutage glauben wir Dinge, die uns zu Marionetten des Bösen machen und gefangen nehmen. Dabei steht in der Bibel, dass der Anfang aller Weisheit die Furcht Gottes…

Höllentrip oder Himmelfahrt?

Während der Fasnacht fanden kürzlich in Winterthur feierliche Umzüge statt. Als Kind beteiligte ich mich an diesem bunten Treiben, heute finde ich das Ganze sonderbar – siehe 1. Petrus 4, 4-5! Wenn sich Jung und Alt als Hexen oder Einhörner verkleiden, sehe ich dahinter einen heidnischen Kult, der nicht von Gott ist. Einige bemalen ihre…

Atheist wird von Gott berührt und Prostituierte verlieren zentnerschwere Lasten

Echte «Christen» repräsentieren Jesus und nicht eine irdische Institution. Wer sich mit dem himmlischen Vater versöhnt, erhält diesen Titel. Es geht darum, seine Sünden vor Gott zu bekennen, sich im Wasser taufen zu lassen und den Heiligen Geist zu empfangen. Danach beginnt das eigentliche Abenteuer. Wir orientieren uns an Gottes Willen und hören nicht mehr…