Echte Superhelden und übernatürliche Gesetzmässigkeiten

Früher war ich fasziniert, wenn Iron Man oder Captain America gegen Horden von Bösewichten kämpften. Obwohl die spektakulären Schlachten nur auf der Leinwand stattfanden, identifizierte ich mich mit den fiktiven Superhelden. Heute weiss ich, dass Gott jeden Menschen einzigartig schuf und es keinen Sinn macht, in andere Rollen zu schlüpfen. Im Gegenteil. Jeder hat ausgesuchte Fähigkeiten erhalten, die es zu entdecken gilt. Die abenteuerliche Reise beginnt, wenn du Frieden mit dem Schöpfer von Himmel und Erde schliesst. Jesus Christus ist für deine Sünden am Kreuz gestorben und am dritten Tag von den Toten auferstanden, damit ein fundamentaler Neustart möglich wird. Echte Helden und Prinzessinnen brauchen keine speziellen Kostüme, sondern den Heiligen Geist – siehe Lukas 24, Verse 44 bis 49:

«Jesus sprach aber zu ihnen: Das sind meine Worte, die ich zu euch gesagt habe, als ich noch bei euch war: Es muss alles erfüllt werden, was von mir geschrieben steht im Gesetz des Mose, in den Propheten und in den Psalmen. Da öffnete er ihnen das Verständnis, so dass sie die Schrift verstanden, und sprach zu ihnen: So steht’s geschrieben, dass Christus leiden wird und auferstehen von den Toten am dritten Tage; und dass gepredigt wird in seinem Namen Busse zur Vergebung der Sünden unter allen Völkern. Fangt an in Jerusalem, und seid dafür Zeugen. Und siehe, ich will auf euch herabsenden, was mein Vater verheissen hat. Ihr aber sollt in der Stadt bleiben, bis ihr ausgerüstet werdet mit Kraft aus der Höhe.»

Ohne die «Superkraft» von oben hätten Petrus oder Johannes niemals ihre Berufung ausleben können. Deshalb warteten die Apostel bis der Heilige Geist sie erfüllte, um den ausserordentlichen Auftrag auszuführen, der Jesus ihnen gegeben hat.

Du kannst dasselbe geistliche Werkzeug empfangen, welches die ersten Christen vor 2’000 Jahren befähigte, ihre Feinde zu lieben, Dämonen auszutreiben, Kranke zu heilen und vieles mehr. Die komplette Waffenrüstung Gottes nach Epheser 6 (Verse 10 bis 20) ist Bestandteil des übernatürlichen Pakets. Zudem wirst du Eigenschaften wie Treue und Geduld (Galater 5, 22 bis 23) bekommen, wenn du mit dem Heiligen Geist im Alltag unterwegs bist. Die nötige Durchschlagskraft für die Mission verleihen die in 1. Korinther 12 aufgelisteten Spezialfertigkeiten wie Weisheit und Prophetie, welche Gott auf seine Söhne und Töchter verteilt.

Bevor das Wunder passieren kann, müssen wir aber vom falschen Weg umkehren und die unverdiente Gnade in Anspruch nehmen!

Gott will den Dreck entfernen, der unsere Seele beschwert und jegliches Leben in dieser gefallenen Welt zerstört. Wir haben die himmlischen Regeln gebrochen und wurden Sklaven des Teufels. Lügen, Stehlen, Hurerei, Drogen, Zauberei, Fluchen und zahlreiche weitere Sünden trennen uns vom Königreich des Lichts. Deshalb ist es wichtig, dass du deine Schuld vor dem HERRN bekennst und das Erlösungswerk auf Golgota akzeptierst. In Apostelgeschichte 2,38 steht klar und deutlich, was der HERR von uns erwartet:

«Tut Busse, und jeder von euch lasse sich taufen auf den Namen Jesu Christi zur Vergebung eurer Sünden, so werdet ihr empfangen die Gabe des Heiligen Geistes.»

Am Sonntag (12.05.2019) besuchte ich ein Treffen der Jesus-Family in Winterthur. Nebst guter Gemeinschaft, Lobpreis und einem Buffet gab es einen spannenden Vortrag. Lukas ging auf die Unterschiede zwischen dem Gesetz von Mose und dem Gesetz von Christus ein. Wie damals versuchen auch im 21. Jahrhundert einige Leute, die Freiheit der Gemeinde zu unterwandern. Das heisst, man probiert jüdische Feste oder Speisegebote als Pflichtprogramm für alle Gläubigen zu installieren.

Wer die Briefe an die Galater und Römer aus der Bibel studiert, kann die gefährliche Lehre demaskieren. Während unter anderem die Reinheit der Israeliten im Alten Testament durch äusserliche Rituale gewährleistet wurde, finden wir im Neuen Testament veränderte Rahmenbedingungen.

So entlarvt Jesus in Markus 7 (Verse 1 bis 23) die Heuchelei der Schriftgelehrten und Pharisäer. Einerseits fügten sie den Geboten Gottes selbstgebastelte Ideologien hinzu. Andererseits haben sie die tiefere Bedeutung der göttlichen Anweisungen unterschätzt. Jesus weist unter anderem darauf hin, dass sich der Mensch von aussen nicht verunreinigen kann. Das eigentliche Problem sind böse Gedanken wie Ehebruch, Mord, Stolz, Neid oder Geiz, die aus unseren Herzen kommen und wir kultivieren.

Mit der Ankunft des Messias läutete der HERR ein neues Zeitalter ein. Die Gläubigen selbst sind nun der Tempel des Heiligen Geistes und gereinigt durch das Blut Jesu. Die Opfer aus dem alten Bund um die Schuld des Volkes zu tilgen, fallen im neuen Bund weg. Der Messias hat sich für unsere Sünden persönlich geopfert und Gottes Plan vollendet.

Nach dem Vortrag meldeten sich unsere tamilischen Geschwister zu Wort und berichteten über die Bombenanschläge in Sri Lanka. Bei den von Islamisten verübten Attentaten am 21. April 2019 starben mehr als 250 Personen. Laut Bavan wurden die Leiter der Kirche Zion auf einen der Terroristen aufmerksam und liessen ihn nicht in die Mitte des Gebäudes. Als der Muslim Verdacht schöpfte, zündete er den Sprengkörper in seinem Rucksack. Dabei wurden auch Kinder aus der Sonntagsschule getötet.

Hebräer 13,3 motiviert Christen, an ihre weltweit verfolgten Brüder und Schwestern zu denken und für sie zu beten. Die Nachfolger von Jesus bilden ein Team und sollen sich gegenseitig unterstützen:

«Gedenkt an die Gefangenen, als wärt ihr Mitgefangene, und derer, die misshandelt werden, als solche, die selbst auch noch im Leib leben.»

Wenn man die Statistiken und die gefärbte Landkarte der Hilfsorganisation «Open Doors» genauer anschaut, kommt ein Teil der globalen Katastrophe zum Vorschein. Leider wird in den öffentlichen Medien zu wenig über das wichtige Thema gesprochen. Jeden Tag werden Nachfolger von Jesus verleumdet, misshandelt oder getötet. Dennoch verkünden Christen heldenhaft das Evangelium und riskieren alles, damit so viele wie möglich aus der Finsternis ins Licht kommen…

Aufgeblasene Theologie platzen lassen und Schüler von Jesus werden

Fahrplan ins Himmelreich, Tattoo und Kickstart bei Grasswil

Pfingsten 2019 in Winterthur