Zentrale

Charakterbildung mit der Jesus-Family

Jesus Christus ist das perfekte Abbild Gottes hier auf Erden. Der Heiland spazierte über den See, weckte Tote auf, trieb Dämonen aus, verwandelte Wasser in Wein, schenkte Blinden das Augenlicht, heilte Gelähmte und stoppte den Sturm. Gleichzeitig lehrte der Mann aus Nazareth die Gesetzmässigkeiten vom Königreich des Lichts und starb für unsere Sünden am Kreuz….

Millionen von Jahre?!

Dinosaurier sind faszinierende Kreaturen. Im März 2019 besuchte ich mit der Familie eine prähistorische Ausstellung im Kanton Thurgau. Wir bestaunten in Sulgen die Modelle der gigantischen Echsen und hatten die Gelegenheit, ein Skelett im Sandkasten auszugraben. Bis heute werden gefundene Fossilien im Labor untersucht. Dennoch entsprechen die Ergebnisse nicht immer den Tatsachen. Angeblich lebte beispielsweise…

Mit Lego biblische Geschichten bauen und verstehen

Den Kindern gehört die Zukunft. Wer die geistliche Komponente hinter dem populären Spruch erkennt, versteht auch die ursprüngliche Bedeutung. Gott möchte Gemeinschaft mit dem Menschen haben und will die Ewigkeit mit uns verbringen. Deshalb ist es wichtig, dass wir am Beispiel der Kleinsten lernen und die Aussagen des himmlischen Vaters von Herzen glauben. Wer die…

Naturmuseum, Darwin und die Evolutionslüge

Im Weltraum tummeln sich Milliarden von Sternen. Hier auf der Erde zeugt jedes Staubkorn von der schöpferischen Kraft Gottes. Wer die Geheimnisse der Natur erforscht, findet überall die Genialität des Erfinders. Die Bibel bestätigt dieses wunderbare Faktum und entlarvt das manipulative Feuerwerk des Atheismus, welches mit dem effektgeladenen Urknall beginnt und in der totalen Hoffnungslosigkeit…

Unterschriften an der Langstrasse und Gebet in der Heilsarmee

Was gefällt Gott? Wenn du alles, was du tust, nach diesem Kriterium prüfst, wirst du sehen, wo du stehst. Selbst Christen haben manchmal Mühe sich der Autorität aus dem Himmelreich zu unterstellen. Wer erkannt hat, woher er kommt und wohin er geht, sollte anfangen sich ernsthaft mit der Gegenwart auseinanderzusetzen. Wenn du ein Nachfolger von…

Killerspiele und andere Katastrophen

In Neuseeland starben gestern 50 Menschen bei einem Anschlag auf zwei Moscheen. Der Attentäter filmte die Schiesserei mit der Helmkamera und übertrug das blutrünstige Video live auf Facebook. Dass die gewählte Perspektive wie in einem Ego-Shooter aussieht, ist kein Zufall. Gemäss dem persönlichen Manifest beschäftigte sich Brenton Tarrant mit Videospielen. Obwohl sich der 28-jährige Australier…

Jüngerschaft auf den Strassen von Zermatt

Viele Leute sagen, sie glauben an Jesus. Katholiken, Zeugen Jehovas, Mormonen und weitere religiöse Gruppen gehören dazu. Selbst Muslime behaupten, an den Mann aus Nazareth zu glauben. Wer hinter die Kulissen blickt und die Konzepte prüft, erkennt die Unterschiede. Laut der Bibel ist der Heiland weder ein Engel noch ein Prophet. Ausserdem beteten die Apostel…

Angriff auf Meinungsfreiheit und Zensur in der Schweiz

Als Christ werde ich beleidigt, verleumdet und bedroht. Toleranz scheint für mich nicht zu gelten. Stattdessen muss ich jeden Tag die Perversionen einer gottlosen Gesellschaft erdulden. Nun will eine Initiative das Recht auf die freie Meinungsäusserung in der Schweiz weiter beschneiden. Im Dezember 2018 wurde im Bundeshaus entschieden, die so genannte «Anti-Rassismus-Norm» zu ergänzen. Neuerdings…

Jack Phillips: Konditor lebt für Jesus und nicht für den Umsatz

Aufwendig gestaltete Kuchen sind die Leidenschaft von Jack Phillips. 1993 eröffnete der begabte Künstler seinen Laden im US-Bundesstaat Colorado. Im «Masterpiece Cakeshop» entwirft er massgeschneiderte Backwaren. Mit Stift und Papier zeichnet Jack jeweils aufwendige Vorlagen, die anschliessend von ihm und seinem Team kulinarisch umgesetzt werden. Ziel ist es, Gott die Ehre zu geben. Jack sieht den…

Der Kaffeespezialist und das Senfkorn

Wenn du jede Woche ein Fussballspiel im TV verfolgst, bist du nicht automatisch ein guter Sportler. Genauso kannst du regelmässig in die Kirche gehen und trotzdem keine Freundschaft mit Jesus haben. Wer Gottes Liebe missbraucht und sich nicht von seinem alten Leben distanziert, erhält keinen Zutritt ins Königreich des Lichts. Paulus schreibt in seinem Brief…

Claudius Apotheke und der Papst

Menschen schlucken lieber bunte Pillen aus der Pharmaindustrie anstatt das Wort Gottes zu konsultieren. Der HERR möchte unser wunderbarer Arzt sein, der sich um Körper, Seele und Geist kümmert. Bedingung ist, dass wir die gesunden Richtlinien aus dem Himmelreich in unseren Alltag integrieren und Frieden mit unserem Schöpfer schliessen. Wir können nicht Geld, Sex und…

Klimawandel im Herzen

Erdbeben, Überschwemmungen, Hitzewellen, Stürme und andere Katastrophen verwüsten unseren Planeten. Wissenschaftler geben dem CO2 die Schuld. Politiker versuchen mit Gesetzen das Treibhausgas in die Schranken zu weisen. Junge und Alte demonstrieren auf der Strasse für den Umweltschutz. Zukünftig soll weniger Kohlenstoffdioxid produziert werden. Wer die Sache geistlich beurteilt, erkennt das eigentliche Problem: Das schlechte Klima…

Heiligung ist eine Notwendigkeit und Moronis Märchenstunde

Beim Bahnhof oder in Zügen findet man spezielle Alarmschalter um einen Notruf auszulösen. Die Buchstaben «SOS» stammen ursprünglich aus der Schiffsfahrt und basieren auf einem Morsezeichen. Ausgeschrieben ergeben sich die Worte «Save Our Souls», welche in deutscher Sprache die Rettung von Seelen bedeuten. Tatsächlich will Gott uns aus dem Sumpf der Sünde ziehen, bevor wir…

Explosiver Fragebogen und das Gegenteil von Wahrheit

Heutzutage verkaufen Restaurants kalten Kaffee im Sommer und heissen Kaffee im Winter. Wird das Getränk lauwarm serviert, steht der gute Ruf auf dem Spiel. Ein Nachfolger von Jesus Christus ist entweder eine Erfrischung für sein Umfeld oder eine Quelle der Wärme. Alles andere macht keinen Sinn. Leidenschaft ist in beiden Fällen gefragt. Bist du ein…

Magische Glimmstängel, Wunder im Einkaufszentrum und verfluchte Gebete

Nikotin stammt aus den Blättern der Tabakpflanze. Täglich inhalieren Millionen das heimtückische Gift in Form einer Zigarette. Die Prozedur erinnert nicht zufälligerweise an ein Ritual. Laut historischen Quellen entdeckten bereits die alten Mayas die halluzinogene Wirkung der Substanz. Der toxische Rauch begleitete unter anderem die spirituellen Zeremonien von Schamanen. Die Droge aus Südamerika gehört zum…