Zentrale

Arbeiter gerecht behandeln

Der Apostel Jakobus warnt im fünften Kapitel seines Briefes wohlhabende Bürger und Konzerne mit eindrücklichen Worten. Die Rede ist unter anderem von Reichtum, der auf Kosten der Armen erwirtschaftet wird. Bis heute ist das Thema eine Schande für die gesamte Zivilisation. Profitgierige Unternehmen und geizige Kunden sorgen seit Jahrhunderten für ein heilloses Chaos. Für die Produktion des…

Zev Porat: Der Sohn eines jüdischen Rabbis findet Jesus

Zev Porat wuchs in einer Familie von Rabbinern auf. Sein Leben bestand aus Gesetzen und Vorschriften. Der Alltag war ein Gefängnis. Dann begann er nach Gott zu suchen. Eines Nachts liegt er im Bett und sieht um 03.00 Uhr morgens eine leuchtende Wolke. Was hinter dieser geheimnisvollen Erscheinung steckt, erfahrt ihr im zweiteiligen Video der…

Schmerzhafte Mandeln und schmackhafte Marroni

Vor dem gestrigen Besuch (11.02.2016) meines Vaters im Kanton Aargau verkündete ich vor Ort das Evangelium. Ich spazierte durch die Badener Altstadt und begegnete unterschiedlichen Menschen. So betete ich für den 22-jährigen Dominik, der seit fünf Jahren Schmerzen in seiner Leiste hatte. Gott heilte ihn innert weniger Sekunden – Halleluja! Später traf ich einen Christen…

Werner Gitt: Die Genauigkeit biblischer Prophezeiungen

Nach dem Zweiten Weltkrieg hörte Werner Gitt bei einer Christin aus Niedersachen das erste Mal von Jesus. Sie erzählte den Kindern biblische Geschichten. In einem winzigen Zimmer hörte der Jüngling die eindrücklichen Biografien der Glaubenshelden und wurde tief im Herzen berührt. Rückblickend sagt er, dass diese Treffen eine grosse Bedeutung in seinem Leben hatten. Später…

Notruf in den Himmel und rauchende Köpfe am Bahnhof

Gestern Abend (08.02.2016) erlebte ich auf dem Weg ins Fitnesscenter eine witzige Begebenheit. Vor mir spazierte eine Frau mit zwei Kindern. Dabei hörte ich die Sprösslinge fröhlich pfeifen. Spontan betätigte ich die integrierte Signalpfeife an meinem Rucksack, den mir Caroline kürzlich schenkte. Die Mutter reagierte und meinte, dass der Nachwuchs schon den ganzen Tag pfeift….

Der nervöse Geschäftsführer und die Heilung des Taxifahrers

Es kommt der Tag, da werden sich im Himmel, auf Erden und in der Unterwelt alle Knie vor Jesus Christus beugen – siehe Philipper 2, 9-11! Denn im Namen von Gottes Sohn steckt eine allmächtige Kraft, die jeden Feind bezwingt. Deshalb wurde auch unser gestriger Einsatz (07.02.2016) an der Langstrasse mit Zeichen und Wundern gesegnet….

Gott sei Dank

Wer hat Sonne, Mond und Sterne gemacht? Wie sind Berge, Seen und Täler entstanden? Woher kommen Pflanzen, Tiere und Menschen? Welcher Urheber steckt hinter dem Universum? Die Gesellschaft des 21. Jahrhunderts sucht nach wissenschaftlichen Erklärungen und vergisst dabei ihren Schöpfer. Fakt ist, dass nicht einmal ein Staubkorn ohne Gottes Allmacht existieren würde. ER hat uns…

Der mysteriöse Heiligenschein und das türkische Wunder

Im Coop gibt es leckere Fruchtsäfte von der britischen Firma «Innocent», die besonders umweltfreundlich und biologisch produziert werden. Wer das Logo (Heiligenschein) und die Bedeutung des Wortes (unschuldig) genauer anschaut, entdeckt Hinweise auf den Zeitgeist. Der Teufel flüstert uns ins Ohr, dass wir keine Erlösung brauchen, sondern gänzlich ohne Schuld sind. In der Bibel steht,…

Wenn Gott den Regen und den Sturm stoppt

Die letzten Tage waren spannend und ich kann nicht alles aufschreiben, was Gott in meinem Leben tut. Eine Sache möchte ich erwähnen, bevor der nächste Bericht über die jüngste Operation an der Langstrasse folgt. Am Mittwoch (27.01.2016) machten Caroline, David und ich einen Besuch im Winterthurer Kantonsspital. Auf dem Weg nach Hause entdeckte ich in…

Gemeinde Eckstein: Unkomplizierte Versammlung

Kürzlich besuchte ich die Gemeinde Eckstein in Winterthur und machte mir ein Bild vor Ort. 2013 gründete ein Team von Christen das Projekt. Es handelt sich dabei um eine unkomplizierte Versammlung von Gläubigen, welche gemeinsam die Bibel lesen, Lieder singen und beten. Das Leben, der Tod, die Auferstehung und die Wiederkunft von Jesus Christus bilden…

Ich bastle mir einen Gott

Am Dienstag (26.01.2016) sah ich Victor Giacobbo im Winterthurer Lokwerk als Caroline, David und ich das Coop-Restaurant besuchten. Nachdem ich den Komiker in der Halle des Einkaufszentrums entdeckte, dachte ich, dass ich ihn anspreche. Also stellte ich mich in der Nähe des Ausgangs auf und wartete, bis er kommt. Während ich dort stand, liefen zahlreiche…

Tom Loud: Wenn der Pastor lebt, was er predigt

Im US-Bundesstaat Washington gibt es eine Kirche, welche die Aussagen der Bibel ernst nimmt und mutige Schritte in der Nachfolge Jesu macht. Die Aktivitäten der Shoreline Full Gospel Fellowship beschränken sich nicht nur auf den Gottesdienst am Sonntag, sondern bringen die gute Nachricht auch unter der Woche zu den Menschen. Tom Loud ist seit bald…

Gerissene Achillessehne und Abenteuer im Niederdorf

Bevor unser gestriger Einsatz (23.01.2016) in Zürich startete, traf ich in Winterthur zwei randständige Männer aus Italien. Einer hatte sein Handgelenk bandagiert und ich betete für Heilung im Namen von Jesus. Dem anderen schenkte ich eine Jacke, welche ich nicht mehr brauchte. Nach der Zugfahrt begegnete ich Kummi an der Bahnhofstrasse. Meine Glaubensschwester begann bereits…

Weltuntergang am Flughafen in Zürich

Gestern Nachmittag (21.01.2016) landete in Zürich eine umgebaute Boeing 747 der US-Luftwaffe. Die E-4B gehört zu den so genannten «Doomsday Planes» und wird bei Katastrophen oder Atomkriegen eingesetzt. Das englische Wort Doomsday bedeutet «Tag des jüngsten Gerichts» und ist in der Bibel unter anderem im Buch der Offenbarung ein Thema. Die Ankunft der fliegenden Kommandozentrale…

Ein Konto im Himmel eröffnen

Schöne Häuser, schnelle Autos oder wertvoller Schmuck sind der Traum vieler Menschen. Wir rennen den ganzen Tag dem Geld nach und arbeiten von morgens bis abends für das vergängliche Glück. Wer jedoch sein Herz dem Mammon opfert, gefährdet seine Beziehung mit Gott. Dabei ist der Schöpfer von Himmel und Erde der Ursprung des Lebens. An…