Zentrale

Urs Fausch: Himmlischer Botschafter auf irdischen Strassen

Im Alter von 14 Jahren stritt Urs mit seinem Religionslehrer, weil die Wahrheit im Unterricht mit Füssen getreten wurde. Später arbeitete er gemeinsam mit seinem Bruder als Möbelhändler. Nach dem Fall der Berliner Mauer verkaufte er Fussbodenheizungen in den Osten Deutschlands. Aufgrund des hektischen Lebensstils verschlechterte sich sein Gesundheitszustand. Daraufhin beschäftigte sich der im Kanton…

Boxer in der Wartehalle und eine königliche Wand

Jede Sekunde vollbringt Gott unzählige Wunder. Alle Menschen profitieren davon, aber die wenigsten geben dem Schöpfer von Himmel und Erde die Ehre. Insbesondere Christen haben das Privileg, ihre Erlebnisse zu teilen. So fordert beispielsweise König David die Gläubigen auf, die Taten des HERRN vor dem Volk zu bezeugen – siehe Psalm 145, die Verse 5…

Selam aus Äthiopien, Heilung ohne MRI und Ali träumt von Jesus

Was ist deine Aufgabe im Leben? Die Antwort findest du weder in der Philosophie noch im Humanismus oder bei der Esoterik. Der Erfinder des Universums kennt dich am besten und will dein himmlisches Navigationssystem sein. Deshalb lohnt es sich, einen Blick ins «Handbuch» zu werfen. Jesus Christus hält deine Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft in seiner…

Nützliche Kinderbibel und fragwürdiges Spielzeug

Seit Gott uns zwei Kinder geschenkt hat, lerne ich viele Dinge dazu. Meine Frau und ich haben grosse Freude an unseren Sprösslingen. Gleichzeitig tragen wir eine Verantwortung gegenüber dem Schöpfer. Eltern machen einen Fehler, wenn sie die Erziehung nicht auf biblischen Massstäben gründen. Natürlich ist die Voraussetzung, dass sich Papa und Mama mit dem Evangelium…

Geschenktipps 2018: Dschungel, LKW, Rotlichtviertel und Pioniere

Jedes Jahr werden beim «Fest der Liebe» tonnenweise Waren von A nach B verschoben. Früher litt ich an dem gesellschaftlichen Druck und fühlte mich schlecht, wenn ich beispielsweise keine Präsente für die Verwandtschaft hatte. Heute bin ich froh, weil Jesus Christus mich aus dem Gefängnis der Heuchelei befreite. Wer unbedingt Geschenke an Weihnachten machen möchte,…

Jackie Pullinger: Mission Hongkong

Jacqueline Bryony Lucy Pullinger hatte als Kind keine Sympathien für Gott, aber sie wusste, dass sie am Ende vor ihm stehen würde. In der Sonntagsschule begegnete das 1944 in London geborene Mädchen einer Missionarin. Obwohl sie damals nicht wusste, was sich hinter dieser geheimnisvollen Bezeichnung verbarg, entstand in ihrem Herzen die Sehnsucht, diesen Beruf auszuüben….

Bibeln in Kemptthal, Tisch des Glaubens und ein Glas Wasser

Kürzlich wollten wir einen Bus nehmen, der laut Fahrplan bereits unsere Haltestelle passierte. Trotzdem sagte mein Sohn, dass wir noch zwei Minuten Zeit haben. Ich vertraute seinen Worten und ging mit ihm zur Station. Tatsächlich verspätete sich das öffentliche Verkehrsmittel und ich freute mich über diese geheimnisvolle Begebenheit. Ob es sich hier um eine prophetische…

Abtreibung als Volkssport und das Geheimnis des Regenbogens

Früher konnte man Getränke und Süssigkeiten beim Automaten am Bahnhof kaufen. Inzwischen gibt es auch Kondome und Schwangerschaftstests auf Knopfdruck. Beide Produkte widerspiegeln das Fehlverhalten des Menschen. Ursprünglich war die Sexualität eine Idee Gottes. Verheiratete Männer und Frauen vereinen sich beim Geschlechtsakt. Krankheiten wie Aids sind das Ergebnis, wenn himmlische Spielregeln gebrochen werden. Zusätzlich töten…

«Stern von Bethlehem» über Winterthur, Spitex und Dinos

Offensichtlich ist der 24. Dezember nicht das Geburtsdatum von Jesus Christus. Weihnachten erinnert an eine Materialschlacht der Superlative. Tannenbäume, Nikoläuse, Lichterketten und Geschenke geben den Ton an. Kirche und Industrie beanspruchen das Fest gleichermassen. Alle wollen profitieren, aber nur wenige blicken hinter die Kulissen. Spannend dünken mich die Hinweise, welche überall versteckt sind. Egal, ob…

Von Prinzipien, Prioritäten und Parasiten

Die Ehe ist eine Erfindung Gottes. Der Bund zwischen Mann und Frau stammt aus dem Garten Eden. Eine verbindliche Beziehung bildet das Fundament einer starken Partnerschaft. Dabei handelt es sich nicht um zusammengewürfelte Charaktere, sondern um die perfekte Planung des HERRN. Die ersten zwei Menschen wurden als Team konzipiert und nicht als Kontrahenten. Die Bibel…

Schnuller, teuflischer Zeitgeist und ramponierte Meinungsfreiheit

Du kannst 1’000 Predigten hören, jeden Sonntag in die Kirche gehen und grosse Summen spenden, aber trotzdem keine echte Beziehung mit Gott haben. Religiöse Aktivitäten und fromme Trockenübungen retten uns nicht vor der ewigen Verdammnis! Jesus liess sich am Kreuz abschlachten, damit die Macht der Sünde gebrochen wird. Der HERR will dich reinigen und deinen…

Hast du eine geistliche «Firewall» installiert?

Wenn Computer oder Handys mit Viren verseucht sind, können sie nicht mehr so funktionieren, wie ursprünglich gedacht. Die Infektion verändert das Betriebssystem und sabotiert Programme. Zudem gibt es trojanische Pferde, welche sich irgendwo verstecken und heimlich die Kontrolle übernehmen. In extremen Fällen erleidet die Hardware einen Totalausfall. Wer seinen PC und dazugehörige Daten schützen will,…

Google, Game, Glotze 2018

Hundert Soldaten landen auf einer Insel und kämpfen so lange, bis nur einer übrig bleibt. Das Konzept von «Fortnite» fesselt mehr als 100 Millionen Spieler an den PC, die Konsole und das Handy. Aufgelockert wird der imaginäre Krieg mit dem Sammeln von Rohstoffen und dem Bau von Verteidigungsanlagen. Wer gerade nicht mit dem Töten von…

Der Scharfschütze, die Prostituierte und sinnvolle Geschenke

Adam und Eva forderten den Schöpfer des Universums heraus. Stolz ist ein Problem. Wir wollen unsere Fehler nicht bekennen und schieben die Schuld anderen in die Schuhe. Selbst unter Christen grassiert die tödliche Seuche. Ich musste diese Lektion schmerzhaft lernen und bin froh, wenn Gott jede Art von Überheblichkeit aus meinem Leben entfernt. Falls du…

Heulender Motor, freundliche Jugendliche und eine Personenkontrolle

Obwohl die Bibel das meist verbreitete und meist gelesene Buch aller Zeiten ist, zweifelt die moderne Gesellschaft an der Glaubwürdigkeit der alten Schriften. Der aufgeklärte Bürger vertraut lieber auf neuste Erkenntnisse aus der Wissenschaft, die ständig korrigiert werden müssen. Heutzutage bilden viele ihre Meinung auf der Basis von haarsträubenden Informationen. Sind Tageszeitungen, Facebook und Hollywood…