Cristóbal Krusen: Leidenschaft für Isa

Cristóbal Krusen wuchs in Florida (USA) auf. Als Kind träumte er davon, eines Tages Schriftsteller zu werden. Später folgte ein Studium der englischen Literatur an der Harvard Universität in Cambridge. Danach studierte er Filmwissenschaften in New York und Pasadena. Anfangs arbeitete der talentierte Schreiberling für die Werbebranche und drehte TV-Spots.

1988 gründete der überzeugte Christ die Firma «Messenger Films» und produziert bis heute unterschiedliche Filme. Seine bekannteste Dokumentation hört auf den Namen «More than Dreams» und basiert auf einer wahren Geschichte. Erzählt werden fünf spannende Biografien von ehemaligen Moslems aus Ägypten, Iran, Nigeria, der Türkei und Indonesien, die Isa (Jesus) persönlich erlebt haben…

Suezkanal, Pessach und Gespräche beim Bundeshaus

Blasphemie, Burka und das Kreuz

Wenn Menschenrechte mit Gottes Recht kollidieren