Hannah Deborah ist ein Geschenk Gottes

Die Familie ist eine Idee Gottes. Es ist nicht gut, dass der Mensch alleine ist. Bereits im Garten Eden wurde Adam mit Eva ergänzt. Natürliche Multiplikation definiert bis heute die Grundlage jeder Zivilisation. Ohne Papi und Mami fehlt der Nachwuchs. Gesunde Rollenbilder sind essenziell. Fruchtbare Gemeinschaft gibt es im körperlichen und im geistlichen Sinne. In der Bibel lesen wir, dass die spirituelle Komponente entscheidend ist. Der Rettungsplan von Golgota entschlüsselt das Geheimnis der Liebe. Wer sich mit dem Schöpfer des Universums versöhnt hat, empfängt den Heiligen Geist und eine königliche Identität. Die Nachfolger von Jesus verbindet eine himmlische Verwandtschaft mit segensreichen Privilegien – siehe Galater 4, Verse 3 bis 7:

«So auch wir: Als wir unmündig waren, waren wir geknechtet unter die Mächte der Welt. Als aber die Zeit erfüllt war, sandte Gott seinen Sohn, geboren von einer Frau und unter das Gesetz getan, auf dass er die, die unter dem Gesetz waren, loskaufte, damit wir die Kindschaft empfingen. Weil ihr nun Kinder seid, hat Gott den Geist seines Sohnes gesandt in unsre Herzen, der da ruft: Abba, lieber Vater! So bist du nun nicht mehr Knecht, sondern Kind; wenn aber Kind, dann auch Erbe durch Gott.»

Tatsächlich bilden echte Christen ein übernatürliches Netzwerk, dass durch Glauben entsteht und im Paradies vollendet wird. Der Messias starb am Kreuz für unsere Sünden und verliess nach drei Tagen das Grab, damit wir in Ewigkeit leben können. Jesus musste die Todesstrafe erdulden und bezahlte deinen Schuldenberg mit seinem wertvollen Blut, damit du nicht in die Hölle fährst. Lügen, Stehlen, Morden, Hurerei, Neid oder Fluchen zerstörten die Beziehung mit Gott. Nur der Heiland hat die Kraft, dich aus dem Gefängnis des Teufels zu befreien.

Bereue deine Schuld und lasse dich im Wasser auf den Namen von Jesus Christus taufen, so wirst du den Heiligen Geist erhalten. Es handelt sich um eine faszinierende Neugeburt, die auf Gnade und Vergebung basiert. Bei diesem Wechsel vom Reich der Finsternis ins Königreich des Lichts wird dein Herz transformiert. Im zweiten Brief an die Korinther lesen wir bei Kapitel 6 über das Verhalten der Kinder Gottes in einer finsteren Gesellschaft – siehe Verse 14 bis 18:

«Zieht nicht in einem fremden Joch mit Ungläubigen! Denn was haben Gerechtigkeit und Gesetzlosigkeit miteinander zu schaffen? Und was hat das Licht für Gemeinschaft mit der Finsternis? Wie stimmt Christus mit Belial überein? Oder was hat der Gläubige gemeinsam mit dem Ungläubigen? Wie stimmt der Tempel Gottes mit Götzenbildern überein? Denn ihr seid ein Tempel des lebendigen Gottes, wie Gott gesagt hat: Ich will in ihnen wohnen und unter ihnen wandeln und will ihr Gott sein, und sie sollen mein Volk sein. Darum geht hinaus von ihnen und sondert euch ab, spricht der HERR, und rührt nichts Unreines an! Und ich will euch aufnehmen, und ich will euch ein Vater sein, und ihr sollt mir Söhne und Töchter sein, spricht der HERR, der Allmächtige.»

Am Freitag (11.12.2020) wurde unsere Tochter Hannah Deborah auf wunderbare Art und Weise geboren. Hannah (= Gott ist gnädig) ist im Alten Testament die Mutter des Propheten Samuel und im Neuen Testament die Prophetin aus dem Tempel, welche den Messias ankündete. Deborah (= Biene) ist im Alten Testament eine Prophetin, welche für das Volk Israel kämpfte.

Im Vorfeld haben wir geheimnisvollen Widerstand erfahren und mobilisierten einige Geschwister in Christus, damit sie für das freudige Ereignis beteten. Nach einem dreitägigen Aufenthalt im Spital brachte meine Frau das dritte Kind zur Welt. Am ersten Tag staunten wir, als die Hebamme nach dem Namen fragte und gleich hiess wie das Baby. Kurz vor der Geburt hatte ich das Bild von einer «Rutschbahn» im Geist, die scheinbar das Pflegepersonal am zweiten Tag in einem Gespräch erwähnte.

Speziell war, dass Hannah Deborah in der Fruchtblase geboren wurde. Der aussergewöhnliche Schutzschild erinnerte mich an die ultimative Ausrüstung Gottes nach Epheser 6 (siehe Verse 10 bis 20) und an die Versiegelung der Nachfolger von Jesus durch den Heiligen Geist, die mit Sehnsucht auf die Rückkehr des Heilands warten…

Kerzen beim Bundeshaus und Proteste vor dem Bahnhof

Militante Umweltschützer und der Fisch im Schaufenster

Taufe von Logan und Nazarene in Küsnacht